(Zuletzt aktualisiert am: 08/11/2019)

Mit so vielen High Profile, popularisierte Ländern wie Frankreich, Deutschland, und Schweiz, kein Wunder, Österreich hat so viel Aufmerksamkeit nicht immer! OK, Italien nie abfiel wirklich die Karte, aber die Zugstrecke von Österreich nach Italien sicher vernachlässigt wurde. Aber, das ist jetzt ändern! Österreich und Italien mit der Bahn ist eine der am meisten erstaunliche Erfahrungen bekommen Sie jemals Zeuge.

Mit ihren malerischen Bergdörfer, faszinierende Natur Sehenswürdigkeiten und majestätische Stadtarchitektur, Sie werden eine erstaunliche erhalten Europa-Tour. Die Züge in Österreich sind unter das fortschrittlichste in ganz Europa, Nachtzüge sind in Topform (Apropos, Nachtzüge haben alle die gleichen Routen als Tageszüge tun), die meisten erfordern keine Reservierungen im Voraus und sind unglaublich bequem!

Damit, nicht noch länger warten: Erkundung Österreich und Italien mit der Bahn starten, indem Sie diese schönen Städte besuchen:

 

Beginnen Sie Ihr Österreich und Italien durch Bahnfahrt mit Wien

Beginnen Sie Ihr Österreich und Italien mit der Bahn Nervenkitzel, indem Sie aus Österreich majestätischer Hauptstadt zuerst. Wien sickert Geschichte, Charme und unerklärliche Schönheit!

Lassen Sie sich in Österreich Museen an einem Tag verloren aufzusaugen, versuchen traditionelles Wien Kaffee und Sacher das wird blow your mind! Schauen Sie sich die Wiener Allzeit Favoriten wie der Wiener Staatsoper und Schloss Schönbrunn (sie sind das absolute Must-See!). Je nach Zugstrecke wollen Sie ergreifen, geht entweder nach Salzburg und Hallstatt gerade oder in Richtung Graz.

Salzburg nach Wien Züge

München nach Wien Züge

Graz nach Wien Züge

Prag nach Wien Züge

 

 

Zum Graz

Da Wien-Graz hat eine direkte Bahnlinie, Stopp in Graz und Klagenfurt auf dem Weg von Wien nach Venedig. Nicht Graz verlassen, ohne den Schloss Besuch. Dies ist ein Hügel in der Mitte der Stadt für seine berühmten Uhrturm bekannt und eine Festung. Wenn Sie sind in guter Form, klettern die Treppe vom Schlossbergplatz oder benutzen Sie einfach den Aufzug. Direkt neben dem Schlossbergplatz ist der historische Kastner und Öhler Einkaufen center – schauen Sie sich Ihre Dach-cafe.

Auf dem Weg zu dem Bahnhof, Spaziergang durch die Straßen des Zentrums und versuchen einer der besten Eissorten je! “Eis-Geissler” in Sporgasse produziert Bio-Eis, die in unzähligen Geschmacksrichtungen und ist super lecker! Ihre Österreich und Italien mit der Bahn Reise sucht sich von Minute zu Minute, es ist nicht?

Graz nach Innsbruck Züge

Wien nach Graz Züge

Wien nach Salzburg Züge

 

Venedig ist möglich Reise zu trainieren, wenn Sie tun, Österreich und Italien mit der Bahn

 

Schauen Sie sich Venedig

Unseren nächsten stop in österreich und Italien auf der Schiene ist Venedig, Sobald Sie Italien erreichen, Sie haben das Land gorgeousness eingegeben! Unterkunft in Venedig ist recht teuer, so funktioniert es in Ihren Gunsten, wenn Sie nur für einen Tag bleiben. Vergeuden Sie nicht Ihre Zeit, aber nicht so viel wie möglich in dieser kurzen Zeit. EIN Gondel Bootstour ist ein Muss! Zu Ihrer Information, es ist auch sehr teuer. Rechnen Sie mit über 80 EUR für eine Gondelfahrt von 30 Minuten und über 120 EUR für eine 45 Minute ein. Dann, Check out Ponte di Rialto - eine der berühmte Brücken in Venedig. Es erstreckt sich über den Canal Grande, und es liegt in der Nähe der Ponte di Rialto. Auf dem Weg zum Bahnhof, genießt in der atemberaubend schönen Piazza San Marco, aka Markusplatz.

Bozen nach Venedig Züge

Wien nach Venedig Züge

Triest nach Venedig Züge

Udine nach Venedig Züge

 

Und beenden Sie Ihr Österreich und Italien mit der Bahn in Florenz

Auf dem Österreich und Italien mit der Bahn Tour, Sie werden wahrscheinlich in stoppen Florenz. Ein oder zwei Tage in dieser Stadt mit historischen verpackt, künstlerische und religiöse Bedeutung ist pure Magie. Die ersten Dinge zu sehen sind die Basilika und Kirche Santa Maria Novella. Sie sind herrlich und in der Nähe des Bahnhofs! Es gibt auch einen schönen Platz gibt, die praktisch immer mit Menschen gefüllt. Dann, fahren Sie auf der Santa Maria del Fiore und seiner immensen Kuppel. Schauen Sie sich die Basilika Santa Croce und Basilica di San Lorenzo und Medici-Kapellen sowie.

Machen Sie eine Pause von Österreich und Italien mit der Bahn Touren- und Kopf zum Markt San Lorenzo für eine schnelle und leckeres Essen! Dieser Markt ist die Einheimischen Lieblingsort Shop und Snack! Damit, vielleicht jemand ein Souvenir kaufen, nachdem Sie Ihr Mittagessen genossen würde? Ja! Nicht Florenz verlassen, ohne die Uffizien zu besuchen, die Accademia, der Palazzo Vecchio, und der Palazzo Pitti. Dies sind die große Museen In der Stadt. Ebenfalls, einen Besuch in den angrenzenden Boboli-Gärten zahlen, die schönsten Gärten Sie jemals sehen.

Ihre nächste Station ist Rom. Gut, Sie wissen, was zu tun ... und wenn Sie nicht unser Italien überprüfen Pinterest Boards.

Rom nach Florenz Züge

Bologna nach Florenz Züge

Livorno nach Florenz Züge

Ravenna nach Florenz Züge

 

Für die erstaunlichsten Österreich und Italien mit der Bahn Erfahrung, Einloggen in Retten Sie einen Zug für die schnellste und die meisten Budget-freundliche Art und Weise Ihre Bahntickets zu bekommen!

 

Wollen Sie unsere Blog-Post auf Ihrer Website einbinden, dann klicken Sie hier: http://embed.ly/code?url=https://www.saveatrain.com/blog/cities-austria-italy-rail/ - (Blättern Sie nach unten, um den Code zum Einbetten zu sehen)