Lesezeit: 8 Protokoll
(Zuletzt aktualisiert am: 29/06/2021)

Über die sibirische Taiga, der älteste Baikalsee, wilde Kamtschatka nach Moskau, diese 12 Erstaunliche Orte in Russland werden Ihnen den Atem rauben. Wählen Sie einfach Ihre Reiseart, Packen Sie warme Handschuhe oder einen Regenmantel für das schwierige Wetter ein, und folge uns nach Russland.

  • Schienenverkehr ist die Umweltfreundliche Art zu reisen. Dieser Artikel wurde geschrieben über Zug-Reise von Save A Train zu erziehen, Das Günstigste Zugfahrkarten-Website In der Welt.

 

1. Altai-Gebirge

Zwischen Russland, Mongolei, China, und Kasachstan Altai Region ist die Heimat von 700 Seen, Wälder, und der höchste sibirische Gipfel des Berges Belushka, beim 4506 m. Der Altai ist kaum besiedelt, Sie werden es also unberührt von der modernen Zivilisation finden, und nur die wildeste Natur und Tierwelt wird Sie begrüßen.

In Ergänzung, wenn Sie ein abenteuerlustiger Reisender sind, dann ein Ausflug zu einem der 1499 Die Gletscher im Altai werden Sie in Erstaunen versetzen. Außerdem, Rafting in den größten Flüssen von Katun und Biya ist ein episches Erlebnis. Andererseits, Eine Wildtiersafari kann eine entspannendere Option sein. Sie könnten eine seltene Gelegenheit bekommen, den Schneeleoparden zu treffen, Steinbock, Luchs, und mehr als 300 Vogelarten. Kein Zweifel, Altai ist einer der besten Reiseziele für Wildtiere in Europa und ein toller Ort in Russland zu besuchen.

 

Das malerische Altai-Gebirge in Russland

 

2. Kasan

Kasan ist ein architektonischer Himmel in der Republik Tatarstan, Westrussland. Das Zentrum der tatarischen Welt liegt am Ufer der Wolga, und Kazanka Flüsse, und gilt als fünftgrößte Stadt in Russland.

Wie oben erwähnt, Die Architektur der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Kasan wird Sie mit ihren weißen und blauen Farben und ihrem Design begeistern. Beispielsweise, Kasaner Kreml, ein Weltkulturerbe, Kul Sharif Moschee, Dreikönigskathedrale, Dies sind nur einige der Orte, die Sie besuchen können, um mehr über die tatarische Kultur zu erfahren.

 

Kasan Russland View

 

3. Erstaunliche Orte in Russland zu besuchen: Baikalsee

Der älteste See in der Geschichte der Welt, Der Baikalsee hat sich gebildet 25 vor Millionen Jahren. Seine eisige und weite Oberfläche macht den Baikalsee zu einer Winterattraktion in Sibirien, und im Sommer, Sie können in die klarsten Gewässer Europas springen, oder erkunden Sie die seltensten Wildtiere der Welt.

Kreuzfahrt, Bewundern Sie vom Baikalweg zu Fuß, oder grillen Sie am Ufer des schönsten Sees Russlands, Sie werden ein atemberaubendes Abenteuer erleben. Die Kiefern herum, Taiga und Wildnis sind a Zug-Reise von der nächsten Stadt Irkutsk, Ein weiterer faszinierender Ort in Russland zu besuchen. Zu guter Letzt auch noch, Sie könnten Ihr Baikal-Abenteuer von China oder Russland aus beginnen, mit dem Transsibirischen Zug, Sommer oder Winter.

 

Gefrorene erstaunliche Orte in Russland zu besuchen: Baikalsee

 

4. Sankt Petersburg

Die Stadt der Zaren und legendären Paläste, Sankt Petersburg hat Dichter und Schriftsteller inspiriert. Wenn Sie noch nicht in Sankt Petersburg waren, Sie haben Russland nicht wirklich gesehen, weil diese Stadt eine der berühmtesten und beeindruckendsten Ikonen Russlands ist.

Die Eremitage, Katharinenpalast, der Winterpalast, und Peterhof Gärten, sind einfach atemberaubend. Jeder Schritt, den Sie machen, bringt Sie einem russischen Märchen näher und verzaubert Sie. Die Geschichte und Architektur von Sankt Petersburg machen es zu einem Muss in Russland und natürlich zu einem der Top-Orte 12 Die schönsten Orte in Russland.

 

Neva River in Saint Petersburg Is one of Russia's Amazing Places to Visit

 

5. Kamtschatka

Wild, riesig, schön, und überraschend, Kamtschatka wartet fast am Ende der Welt auf dich. Die Halbinsel Kamtschatka liegt im äußersten Osten Russlands, Heimat zu fast 300 Vulkane, die meisten sind aktiv, und die atemberaubendsten Aussichten auf den Pazifik und die russische Wildnis. Nur sehr wenige kennen Kamtschatkas Wunder, Kamtschatka ist mit Abstand der erstaunlichste und außergewöhnlichste Ort in Russland.

Sie werden sehen, dass es nicht so einfach ist, die Wunder von Kamtschatka zu erreichen, aufgrund seiner entfernten Lage. jedoch, wenn Sie das tun, Sie werden von der ursprünglichen Natur überrascht sein, Naturwunder: das heiße Quellen, Flüsse, Tierwelt, und natürlich Vulkane. EIN Vulkanexpedition ist eines der extremsten und aufregendsten Dinge, die man in Kamtschatka unternehmen kann. Beispielsweise, Klyuchevskaya Sopka ist der höchste Berg und ein aktiver Vulkan, gewünschtes Ziel für viele Reisende in Kamtschatka.

 

 

6. Erstaunliche Orte in Russland zu besuchen: Sotschi

An den Küsten des Schwarzen Meeres, umgeben von grünen Bergen und Resorts, Sotschi ist das ultimative Sommerurlaubsziel in Russland. Sotschi ist so beliebt, dass die Stadt anzieht 4 Millionen Menschen jedes Jahr, für ihre Sommerurlaub am Meer.

Neben dem Sonnenbaden, Das Sotschi Arboretum, oder kleines Italien, ist perfekt für einen Panoramablick auf das Schwarze Meer und Sotschi, und durch die Gärten wandern und die Pfauen bewundern.

Schlussfolgern, Es gibt keinen besseren Ort für einen erholsamen Urlaub, im russischen Stil, Russland als in Sotschi. Deshalb, Es ist nicht verwunderlich, dass Sie von Moskau und jedem Punkt in Russland nach Sotschi reisen können, sowie aus Zentralasien und Osteuropa, mit dem Zug.

 

Panoramablick auf das Meer von Sotschi

 

7. Veliky Novgorod

Veliky Novgorod hat einen Ehrenplatz auf unserer 12 Die schönsten Orte in Russland. Man könnte sagen, dass das große Novogrod der Ort ist, an dem Russland zu dem großartigen Land wurde, das es heute ist. Zurück im 9. Jahrhundert, In Veliky Novogrod war Prinz Rurik, im 862 kündigte den modernen russischen Staat an und machte Novogrod zum Handelszentrum, Demokratie, und Alphabetisierung zwischen Russland und dem Balkan.

Damit, wenn Sie in der russischen Geschichte sind, Veliky Novogrod sollte auf Ihrer Bucket List stehen. Die Novemrod Kreml Festung, Kathedrale St.. Sophia sind gerecht 2 von den Sehenswürdigkeiten in Veliky Novogrod, die Sie in Erstaunen versetzen werden. Steht für 800 Jahre, Denken Sie nur an die Geschichten und Ereignisse, die hier stattgefunden haben.

 

Die Brücke in Weliki Nowgorod Russland

 

8. Erstaunliche Orte in Russland zu besuchen: Insel Olchon

Der Baikalsee ist so groß, dass wir einen weiteren erstaunlichen Ort hinzufügen mussten, den man besuchen sollte, wenn man in Russland ist. Die Insel Olchon ist die größte Insel im Baikalsee, ähnlich groß wie New York City. Die Insel ist die Heimat von Denkwäldern, felsige Landschaft, und nur 150000 Bewohner, im Gegensatz zu New York City.

jedoch, Die Insel Olchon ist ein beliebter Ort für Reisende zum Baikalsee. Dies bedeutet, dass Sie im Sommer im klaren, unberührten Seewasser schwimmen und im tiefsten See der Welt tauchen können. Im Winter, andererseits, Sie können kommen, um den ältesten See der Welt zu bewundern, in seiner Winterkleidung, gefroren und schön in weiß.

Die Insel ist eine Fähre von Sakhuyurta entfernt und wird von den Burjaten angenommen 1 von fünf globalen Polen der schamanischen Energie. Eigentlich, Sie finden die Schamanenfelsen in der Mitte der Insel.

 

Der erstaunliche Ort der Insel Olchon, Russland

 

9. Irkutsk

Wenn Sie auf Ihrer transsibirischen Reise sind, dann werden Sie wahrscheinlich in Irkutsk anhalten, die inoffizielle Hauptstadt Ostsibiriens. 19russische Kirchen des Jahrhunderts, hölzerne braune und blaue Häuser, Sibirische Taiga, Irkutsk ist eine wunderschöne historische Stadt.

Außerdem, Irkutsk war einst ein Exilort vieler russischer Adliger und Intellektueller in Sibirien, wenn die regierende Regierung beschloss, dass sie gegen die Macht gingen. Damit, In Irkutsk und der sibirischen Taiga gibt es viele russische Gedichte und Literatur. dennoch, Heute ist Irkutsk eine wunderschöne Stadt: Block 13 von Holzhäusern aus dem 18. Jahrhundert, die Erlöserkirche, und die Bronshteyn Gallery sind einige der Orte, die Sie besuchen sollten.

 

Ein altes Haus in Irkutsk Russland

 

10. Erstaunliche Orte in Russland zu besuchen: Stolby Naturschutzgebiet

Am Ufer des Jenissei-Flusses, Das Naturschutzgebiet Stolby liegt südlich der Stadt Krasnojarsk. Das Reservat fällt nicht in Schönheit aus dem oben 5 schönsten Naturschutzgebiete in Europa. Nach einer langen Reise mit dem Transsibirischen Zug durch Russland, Sie werden feststellen, dass das Wandern im Reservat Ihre Stimmung erhebt und den schläfrigen Körper und die schläfrige Seele weckt.

Stolby hat 5 Hauptfarbcodierte Wanderwege, So verlieren Sie sich nicht in den vielen kleinen Waldwegen. Sobald Sie tief im Wald erreichen, Sie werden den Namensursprung des Reservats entdecken. Es gibt 100 stolby - felsige Steinsäulen, beeindruckende und hohe Stolby-Büschel inmitten der Bäume.

Bei einem Besuch in diesem wunderschönen Naturpark geht es darum, das Beste aus Mutter Natur zu genießen. Es gibt nichts Schöneres als den Geruch und die Aussicht auf russische Wälder, im Sommer oder Winter. jedoch, Wenn Sie eine Winterreise planen, sollten Sie schnell daran erinnern, viele Schichten zu tragen, da wird Sibirien sehr kalt und schneebedeckt.

 

Erstaunliche Orte in Russland zu besuchen: Stolby Naturschutzgebiet

 

11. Moskau

Bunter Arbat, Kreml und Roter Platz, St. Basilius Kathedrale, und Moskwa Fluss, Merkmal in jeder Postkarte, Bild, und Stück über Moskau. jedoch, Nur bis Sie diese wunderbaren Orte betreten, dass Sie ihre Größe und Schönheit wirklich schätzen. Über den schönen Charme Moskaus steht außer Frage. Damit, Es ist nicht verwunderlich, dass die Hauptstadt eine der 12 Die schönsten Orte in Russland.

Während Moskau atemberaubend ist, Ebenso großartig ist die unterirdische Stadt der U-Bahn-Stationen. Eine Stadt Rundgang in der Moskauer U-Bahn ist eines der besten Dinge, die man in Moskau unternehmen kann. Hier, Sie erhalten jede Menge Informationen über die Kunst, Design, und Geschichte jeder Station, sowie die Stadt, von den Einheimischen.

 

Nachtzeit auf dem Roten Platz in Moskau

 

12. Erstaunliche Orte in Russland zu besuchen: Kizhi Insel

Holzkirchen, ein achteckiger Glockenturm ganz aus Holz, bilden den einzigartigen Kizhi Pogost. Dieser außergewöhnliche Komplex von Holzkonstruktionen wurde von Tischlern hergestellt, auf einer der Inseln im Onegasee. Sie werden erstaunt sein zu erfahren, dass diese Art von Modell in der Antike beliebt war. Diese Holzräume waren im 16. Jahrhundert beliebte Pfarrräume, und vielleicht früher.

Während Kirchen in Russland keine Seltenheit sind, Holzkirchen sind. Die Insel Kizhi ist ein wunderbares Beispiel für russische Handwerker. Kizhi Island ist a UNESCO Weltkulturerbe, und eines der Weltwunder, als der gesamte Komplex, passt hervorragend in die natürliche Landschaft.

 

Holzkirchen auf der Insel Kizhi

 

Hier, um Save A Train, Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung einer unvergesslichen Reise zu diesen 12 tolle Orte in Russland mit dem Zug.

 

 

Möchten Sie unseren Blog-Beitrag einbetten? 12 Erstaunliche Orte in Russland zu besuchen “auf Ihrer Website? Sie können entweder nehmen Sie unsere Fotos und text, und geben Sie uns Kredit mit einem link zu diesem blog-post. Oder klicken Sie hier: https://iframely.com/embed/https%3A%2F%2Fwww.saveatrain.com%2Fblog%2Fde%2Famazing-places-visit-russia%2F - (Blättern Sie nach unten ein wenig die Embed Code zu sehen)