(Zuletzt aktualisiert am: 29/12/2019)

Wenn Sie leben in Europa und Sie haben eine Wochenende übrig haben (oder eine ganze Woche!), sagen “Ja” die Vatikanstadt über die Schiene zu besuchen und genießen Sie es an Vollgas!

 

Planung auf die Vatikanstadt besuchen?

Schon seit 1929 der Vatikan ein unabhängiger Staat und die kleinste in der Welt war. Immer noch, dass verringert nie seine Herrlichkeit, Schönheit, und sein enorm inspirierend kulturelle und historisch Bedeutung. Obwohl nur die sich über 0.44 Quadratkilometer, Vatikan hat viele Attraktionen zu halten Touristen beschäftigt: von St. Peter Basilika an der Sixtina (und alles dazwischen), Sie werden jede Sekunde im Vatikan verbracht lieben.

Soweit besuchen die Vatikanstadt über die Schiene geht, gibt es eine moderne elektrischer Zug für alle Vatikan-Enthusiasten. Der Zug verbindet Vatikanstadt Bahnhof mit der Päpstlichen Villen.

Hier sind ein paar Sterne Sehenswürdigkeiten in der Vatikan Sie besuchen möchten und erhalten das Beste aus Ihrer Erfahrung Italien.

 

 

St. Peter-Basilika ist die bekannteste, wenn der Vatikan Besuch

Die prächtige St.. Peter Basilika ist das Herzstück des Vatikans, gebaut, was gedacht wird, wo St zu sein. Peter Grabstätte.

St. Peter Basilika ist praktisch die Summe der berühmten Arbeit der Künstler. Absolut eindrucks auffallende, die Kunst in St. Peter’s Basilika beginnt, bevor Sie die Kirche einzutreten. Sie werden zuerst über dem Haupteingang zusammen mit den Überresten von Giottos Mosaik Berninis Statue von Constantine sehen. Sie zieren den Portikus, und die 185m lang und 46m tall Kirchenschiff steigt auf eine Kuppel 119 Meter über dem! Natürlich, gibt es auch berühmte Pietà von Michelangelo, dass Sie Ihre Augen nicht glauben! Siehe die reich verzierte Kapelle des Sakraments, Berninis prächtiges barockes Bronze Baldacchino, der päpstliche Altar und vieles mehr.

Rimini nach Rom Züge

Florenz nach Rom Züge

Verona nach Rom Züge

Neapel nach Rom Züge

 

Sixtinische Kapelle

Spectacular in seinem eigenen Recht, die Sixtina ist noch eine andere Seite, die Sie werden, wenn Sie zu sehen bekommen, besuchen über die Schiene von der Vatikanstadt. Gebaut von Sixtus IV in 1473-84 und wieder aus 1980 zu 1994, Sixtina hält Fresken von vielen Künstlern. Haben Namen Michelangelo, Perugino, Pinturicchio, Botti, Rosselli, Ghirlandaio, und Signorelli bedeutet alles? Gut, Sie halfen den Mauern der Sixtina die Spitze der Renaissancemalerei zu machen. Jüngstes Gericht Michelangelos in der Kapelle gemalt wird als die dramatischste und bedeutendste Errungenschaft der europäischen Kunst.

Sixtina ist, wo das Konklave einen Papst wählen gehalten wird. Täglich, Hunderte von Touristen bewundere es, und - können Sie ein für sie sein, auch!

 

Besuch der vatikan Anblick seeings

Museo Pio Clemen während Besuch des Vatikans

Eines der besten Dinge über die Vatikanstadt Besuch auf der Schiene ist, dass es alle sehen kann praktisch wesentliche Sehenswürdigkeiten im Vatikan.

Vatikanische Museen verfügen über eine Anzeige systematisch Anordnung entworfen von Popes Clement XIV und Pius VI aus 1769 zu 1799. Diese Galerien Eine Fundgrube von bedeutenden Stücke sind und markieren nur einige ist sehr schwierig,! Jeder hat etwas Einzigartiges zu bieten:

  • Sala a Croce Greca hält reich rote Porphyr Sarkophage von Konstantins Tochter dekoriert, Constantia, und seine Mutter
  • Sala delle Muse zeigt Belvedere Torso, ein erster Jahrhundert-BC Michelangelo bewunderte Werk von Apollonius von Athen
  • Gabinetto delle Maschere hat eine glorreiche Mosaikboden von Theatermasken aus der Villa Adriana in Tivoli
  • Cortile del Belvedere hält das Apollo Belvedere, einer der berühmtesten Statuen im Vatikan
  • Galleria delle Statue bietet die besten antiken Kerzenleuchter – die Barberini Candelabra – auch von der Villa Adriana bei Tivoli

Mailand nach Rom Züge

Bologna nach Rom Züge

Siena nach Rom Züge

Lucca nach Rom Züge

 

Päpstliche Villa Barberini

Papst Sommerresidenz, Die Päpstlichen Villen – Barberini Gardens war für die Öffentlichkeit zugänglich seit März 2014. Der Eingang ist ein bisschen schwer zu finden, da es nicht ausgeschildert. Die Gärten von diesem herrlichen Ort sind über 2000 Jahre alt, sprießen über drei Ebenen. Sie sind atemberaubend und gut angelegt, und die letzte Stufe zeigt die Dichtungen verschiedenen Päpste in Hecken geschachtelt.

 

Genießen Sie reisen, während die Vatikanstadt über die Schiene Besuch, Suchen Sie Ihren Ursprung und Pick Rom Speichern Sie einen Zug Website zum Buch eines Fahrkarte innerhalb weniger Minuten und starten Sie Ihren Vatikan thrill früher, als Sie erwartet hatte!

 

Wollen Sie unsere Blog-Post auf Ihrer Website einbinden, dann klicken Sie hier: https://embed.ly/code?url=https://www.saveatrain.com/blog/visiting-vatican-rail/- (Blättern Sie nach unten, um den Code zum Einbetten zu sehen)