FAQ

#
Warum sollten Sie bei Save A Train kaufen?

Es gibt mehrere Gründe, bei uns zu kaufen:

Als Erstes sollten Sie wissen, dass wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten. Wir berechnen Ihnen keinerlei Zusatzkosten (keine Buchungsgebühren, keine Kreditkartengebühren).

Zweitens bieten wir Methoden der BEZAHLUNG an, die Sie auf keiner anderen Bahnwebseite finden, und werden in den nächsten Monaten 20 weitere einführen. Außerdem können Sie bei uns ganz einfach in Ihrer Sprache kaufen.

Mit uns ist der Buchungsvorgang einfach und Sie können leicht nachvollziehen, welche Art von Ticket Sie kaufen. Für alle Fragen, die Sie eventuell haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Und nicht zuletzt werden wir in Kürze das "Save Feature" (eine Sparfunktion) anbieten, womit wir Ihnen noch zusätzlich dabei helfen, Geld zu sparen. Es zahlt sich also aus, immer wieder einmal bei uns vorbeizuschauen!

#
Für welche Länder bietet Save A Train derzeit Tickets an?

Derzeit sind die meisten unseren Fahrtstrecken in Italien. Wir bieten auch internationale Strecken von Italien nach Frankreich, Deutschland und in die Schweiz an.

Wir planen, im zweiten Quartal von 2018 Tickets für fast ganz Europa anzubieten.

#
Welche Ermäßigungen auf Bahntickets gibt es für Kinder?

Ob ein Kind zu einem ermäßigten Tarif oder kostenlos reisen kann, hängt vom Bahnunternehmen und dem Alter des Kindes ab. Im Folgenden finden Sie Informationen über die Kindertarife und die Buchungsvoraussetzungen des jeweiligen Bahnunternehmens.

Trenitalia:

Bei Trenitalia hängen die Kinderermäßigungen von der Art des Zuges und der Strecke ab. In inländischen Zügen reisen Kinder im Alter von 4 Jahren und darunter (Alter am Tag der Abreise) kostenlos und ohne Sitzplatzreservierung. Es wird erwartet, dass sie während der Fahrt auf dem Schoß einer erwachsenen Begleitperson sitzen. Kinder im Alter zischen 4 und 14 erhalten eine Ermäßigung von 50%. Für jeden über 14 gilt in inländischen Zügen der Erwachsenentarif.

In Regionalzügen reisen Kinder bis 4 Jahre (Alter am Tag der Abreise) kostenlos und ohne eigenen Sitzplatz. Es wird erwartet, dass sie während der Fahrt auf dem Schoß einer erwachsenen Begleitperson sitzen. Kinder im Alter zischen 4 und 11 erhalten eine Ermäßigung von 50%. Kinder im Alter von 12 Jahren und darüber zahlen in Regionalzügen den vollen Preis.

Tipp: Es gibt eine inoffizielle Methode, einen reservierten Sitzplatz für ein Kind unter 4 Jahren für einen Zug von Trenitalia oder Refe zu buchen. Dafür geben Sie beim Alter des Kindes einfach 6-14 an. So bekommt das Kind immer noch eine Ermäßigung von 50% und erhält im Zug einen eigenen Sitzplatz.

Thello:

Kinder unter 4 Jahren können kostenlos reisen und benötigen keine eigene Fahrkarte, sofern sie sich ein Bett oder einen Liegewagenplatz mit einer erwachsenen Begleitperson teilen. Dafür gibt es ein Limit von einem Kind (unter 4 Jahren) pro Erwachsener. Wenn Sie mit mehr als einem Kind unter 4 Jahren pro erwachsener Begleitperson reisen, müsssen Sie ein zusätzliches Bett oder einen zusätzlichen Liegewagenplatz buchen.

Kinder im Alter zwischen 4 und 14 müssen ihren eigenen Liegewagenplatz oder Bett haben und müssen in Ihrer Reservierung enthalten sein.

#
Wird mir Save A Train Benachrichtigungen über jede Preissendung schicken?

Das ist eine Funktion, die derzeit noch weiter entwickelt wird. Wenn Sie benachrichtigt werden möchten, sobald diese Funktion startklar ist, registrieren Sie sich bitte auf unserer Webseite.

#
Welche Tickets kann man mit Save A Train buchen?

Save A Train steht in direkter Verbindung zu Trenitalia (nationales italienisches Bahnunternehmen), wodurch die Tickets und die Preise dieselben sind, wie man sie direkt beim Bahnbetreiber bekommt. Tickets stehen zum selben Preis erhältlich wie bei einer Buchung über Trenitalia und umfassen alle Regional- und Hochgeschwindigkeitszüge in Italien sowie internationale Zugverbindungen von Italien nach Deutschland, in die Schweiz, nach Frankreich und in die umgekehrte Richtung. Über unsere Verbindung zu Trenitalia bietet Save A Train auch Tickets für alle Zugstrecken von Thello an. Thello.com verkauft Tickets für die Nachtzüge zwischen Frankreich und Italien sowie eine neue Tagesverbindung zwischen Marseille und Mailand. Tickets sind zum selben Preis erhältlich wie bei einer Buchung direkt über Thello.

2018 beginnen wir mit dem Verkauf von Tickets von NS und NSI, dem nationalen Bahnunternehmen in den Niederlanden, die Tickets für inländische und internationale Zugverbindungen anbieten, und zwar von den Niederlanden nach Deutschland, Frankreich und Belgien sowie in die umgekehrte Richtung.

#
Wie kann ich mein Ticket stornieren?

Um Ihr Ticket zu stornieren, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@saveatrain.com mit der Betreffzeile "Ticketstornierung". Wir werden Sie durch den Stornierungsprozess führen. Bitte lesen Sie die Tarifkonditionen zu jedem Ticket, um zu erkennen, ob sich das Ticket stornieren lässt und ob Sie eine Rückerstattung bekommen können.

#
Wie lange im Voraus kann ich buchen?

Für die Hochgeschwindigkeits- und Intercity-Züge Frecciarossa und Frecciargento in Italien: 120 Tage im Voraus

Für die Intercity-Züge von Italo (NTV): vier Monate im Voraus

Für Thello (nach/ab Paris-Mailand-Venedig): vier Monate im Voraus

#
Wie viel kann ich bei meiner Zugfahrt sparen?

Das ist eine gute Frage! Wir empfehlen im Voraus zu buchen, weil es auf diese Weise günstiger ist. Ansonsten gibt es auch spezielle Angebote für Gruppen, Rückfahrt am selben Tag und Wochenendtickets, die Ihnen dabei helfen können, im Voraus Geld bei Ihren Zugtickets zu sparen.

Folgen Sie unserem Blog und unserer Seite auf Facebook, um über Angebote benachrichtigt zu werden.

#
Was sind die Bestimmungen für das Freigepäck?

Für Trenitalia:

Trenitalia hat keine Gewichts- oder Größenbeschränkungen für Freigepäck. Allgemein sind 2 Taschen/Koffer pro Fahrgast sowie 1 Stück Handgepäck erlaubt. An Bord steht reichlich Platz für die Gepäckaufbewahrung zur Verfügung, sowohl für größere Koffer als auch eine Ablage über Kopf für kleinere Gepäckstücke.

Für Züge von Thello:

2 Koffer in Standardgröße mit einem Maß von weniger als 160 cm (Höhe + Länge + Breite), einschließlich Taschen, Räder, Griffe und Handgepäck. Sie müssen das Gepäck allein tragen können.

Sie haben zusätzliches Gepäck? Sie können zwei zusätzliche Gepäckstücke pro Fahrgast mitnehmen, wofür eine Gebühr von € 40 je Gepäckstück anfällt, die Sie an Bord bezahlen können. Gepäck kann in den Ablageflächen in den Liegewagen oder Abteilen verstaut werden oder auch auf dem Boden, solange es dem Zugpersonal oder anderen Fahrgästen nicht im Weg steht.

#
Welche Ticketarten und Ermäßigungen kann ich bekommen?

Tarifkonditionen variieren, wobei die günstigsten Tickets die geringste Flexibilität bieten (non-flexibel), während teurere Tickets üblicherweise eine Rückerstattung und einen Umtausch zulassen (flexibel oder semi-flexibel). Sie sollten vor einem Kauf stets die zu Ihren Tickets dazugehörenden Tarifkonditionen überprüfen. Hier ist die Tarifliste von Trenitalia:

Tarifkonditionen variieren, wobei die günstigsten Tickets die geringste Flexibilität bieten (non-flexibel), während teurere Tickets üblicherweise eine Rückerstattung und einen Umtausch zulassen (flexibel oder semi-flexibel). Sie sollten vor einem Kauf stets die zu Ihren Tickets dazugehörenden Tarifkonditionen überprüfen. Hier ist die Tarifliste von Trenitalia:

Tarifart

Details zum Tarif

Ermäßigung

Super Economy

Super Economy sind die günstigsten Bahntickets für Reisen innerhalb von Italien und sind für alle inländischen Züge von Trenitalia erhältlich. Sie können bis Mitternacht am Vortag der Abfahrt buchen. Tickets sind 'non-felixbel', d.h. sie können nicht umgetauscht werden und sind nicht erstattungsfähig.

Bis zu 60% Ermäßigung auf den Basistarif. Ab € 9, € 19 & € 29 je nach Strecke

Economy

Mit Economy Tickets können Sie bis zu 40% des Basistarifs einsparen. Erhältlich für alle inländischen Züge von Trenitalia. Sie können bis Mitternacht 2 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen (dabei gilt italienische Zeit). Tickets sind vor der Abfahrt semi-flexibel, d.h. sie können am Bahnhof umgetauscht werden, sind aber nicht erstattungsfähig.

Bis zu 40% Ermäßigung auf den Basistarif

Basis

Vollpreistickets für alle inländischen Langstreckenzüge von Trenitalia bis das Kontingent ausgeschöpft ist. Erhältlich bis zum und auch am Reisetag. Tickets sind 'semi-flexibel', d.h. sie können umgetauscht und gegen eine Gebühr (üblicherweise 20%) rückerstattet werden.

Vollpreistickets

Normal

'Ordinaria' Tarife sind für italienische Regionalzüge erhältlich. Erhältlich bis zum und auch am Reisetag. Tickets sind 'semi-flexibel', d.h. sie können umgetauscht werden (Umtausch nur für eine andere Abfahrtszeit/Reisedatum). Tickets mit einem Wert von bis zu € 10 können gegen eine Gebühr (üblicherweise 20%) rückerstattet werden. Tickets sind für die auf ihnen angegebenen Strecke für 4 Stunden ab angegebener Abfahrtszeit gültig.

Vollpreistickets

Tarifart

Details zum Tarif

Ermäßigung

Super Economy

Super Economy sind die günstigsten Bahntickets für Reisen innerhalb von Italien und sind für alle inländischen Züge von Trenitalia erhältlich. Sie können bis Mitternacht am Vortag der Abfahrt buchen. Tickets sind 'non-felixbel', d.h. sie können nicht umgetauscht werden und sind nicht erstattungsfähig.

Bis zu 60% Ermäßigung auf den Basistarif. Ab € 9, € 19 & € 29 je nach Strecke

Economy

Mit Economy Tickets können Sie bis zu 40% des Basistarifs einsparen. Erhältlich für alle inländischen Züge von Trenitalia. Sie können bis Mitternacht 2 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen (dabei gilt italienische Zeit). Tickets sind vor der Abfahrt semi-flexibel, d.h. sie können am Bahnhof umgetauscht werden, sind aber nicht erstattungsfähig.

Bis zu 40% Ermäßigung auf den Basistarif

Basis

Vollpreistickets für alle inländischen Langstreckenzüge von Trenitalia bis das Kontingent ausgeschöpft ist. Erhältlich bis zum und auch am Reisetag. Tickets sind 'semi-flexibel', d.h. sie können umgetauscht und gegen eine Gebühr (üblicherweise 20%) rückerstattet werden.

Vollpreistickets

Normal

'Ordinaria' Tarife sind für italienische Regionalzüge erhältlich. Erhältlich bis zum und auch am Reisetag. Tickets sind 'semi-flexibel', d.h. sie können umgetauscht werden (Umtausch nur für eine andere Abfahrtszeit/Reisedatum). Tickets mit einem Wert von bis zu € 10 können gegen eine Gebühr (üblicherweise 20%) rückerstattet werden. Tickets sind für die auf ihnen angegebenen Strecke für 4 Stunden ab angegebener Abfahrtszeit gültig.

Vollpreistickets

Mini

Die günstigsten Tickets nur für internationale Züge von Trenitalia nach/ab Italien und der Schweiz. Sie können bis 21 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen.

Bis zu 88% Ermäßigung auf flexible Tarife. Tickets ab € 9

Smart

Günstige Tickets für internationale Züge von Trenitalia nach/ab Italien und der Schweiz, Frankreich und Deutschland. Sie können bis 14 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen.

Bis zu 75% Ermäßigung auf flexible Tarife. Tickets ab € 19

Smart 2

Die nächste Preisklasse für internationale Züge von Trenitalia sobald die günstigsten Tickets zum 'Smart' Tarif ausverkauft sind. Sie können bis 7 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen.

Bis zu 60% Ermäßigung auf flexible Tarife. Tickets ab € 29

Flexibel

Vollpreistickets für internationale Züge von Trenitalia nach/ab Schweiz, Frankreich und Deutschland. Erhältlich bis zum und auch am Reisetag.

Vollpreistickets. Tickets ab € 72

Smart (Thello)

Die günstigsten Tickets für Züge von Thello, für Nacht- und Tageszüge. Sie können bis 7 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen.

60% Ermäßigung auf Flexi/Standard Tarife. Tickets ab € 30

Go (Thello)

Die nächste Preisklasse sobald die Tickets zum 'Smart' Tarif ausverkauft sind. Sie können bis 7 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen.

20% Ermäßigung auf Flexi/Standard Tarife. Tickets ab € 56

Imminente (Thello)

Non-flexible Tickets, kurzfristig verfügbar (innerhalb von 24 Stunden vor der Abfahrt).

Vollpreistickets. Tickets ab € 70

Flexi/Standard (Thello)

Vollpreistickets für Züge von Thello, erhältlich bis zum und auch am Reisetag.

Vollpreistickets. Tickets ab € 70

Mini

Die günstigsten Tickets nur für internationale Züge von Trenitalia nach/ab Italien und der Schweiz. Sie können bis 21 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen.

Bis zu 88% Ermäßigung auf flexible Tarife. Tickets ab € 9

Smart

Günstige Tickets für internationale Züge von Trenitalia nach/ab Italien und der Schweiz, Frankreich und Deutschland. Sie können bis 14 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen.

Bis zu 75% Ermäßigung auf flexible Tarife. Tickets ab € 19

Smart 2

Die nächste Preisklasse für internationale Züge von Trenitalia sobald die günstigsten Tickets zum 'Smart' Tarif ausverkauft sind. Sie können bis 7 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen.

Bis zu 60% Ermäßigung auf flexible Tarife. Tickets ab € 29

Flexibel

Vollpreistickets für internationale Züge von Trenitalia nach/ab Schweiz, Frankreich und Deutschland. Erhältlich bis zum und auch am Reisetag.

Vollpreistickets. Tickets ab € 72

Smart (Thello)

Die günstigsten Tickets für Züge von Thello, für Nacht- und Tageszüge. Sie können bis 7 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen.

60% Ermäßigung auf Flexi/Standard Tarife. Tickets ab € 30

Go (Thello)

Die nächste Preisklasse sobald die Tickets zum 'Smart' Tarif ausverkauft sind. Sie können bis 7 Tage vor dem Abfahrtsdatum buchen.

20% Ermäßigung auf Flexi/Standard Tarife. Tickets ab € 56

Imminente (Thello)

Non-flexible Tickets, kurzfristig verfügbar (innerhalb von 24 Stunden vor der Abfahrt).

Flexi/Standard (Thello)

Vollpreistickets für Züge von Thello, erhältlich bis zum und auch am Reisetag.

Vollpreistickets. Tickets ab € 70

#
Was für BahnCards (Karten mit Dauerermäßigung) gibt es?

Trenitalia BahnCards:

BahnCard

Details

Preis und Ermäßigung

Grüne BahnCard: Carta Verde

Erhältlich für Reisende im Alter von 12 bis 26 Jahren. Die BahnCard muss vor einer Buchung am Fahrkartenschalter eines Bahnhofs oder bei autorisierten Reisebüros in Italien erworben werden. Die Karte berechtigt den Inhaber zu Ticketermäßigungen für alle inländischen und manche internationalen Züge.

Diese BahnCard kostet € 40 und ist ein Jahr gültig. 10% Ermäßigung auf Basistarife bei Inlandsstrecken. 25% Ermäßigung bei internationalen Zugverbindungen.

Silberne BahnCard: Carta d'Argento

Vorteilscard für Reisende im Alter von über 60 Jahren. Die Silberne BahnCard muss vor einer Buchung am Fahrkartenschalter eines Bahnhofs oder bei autorisierten Reisebüros in Italien erworben werden. Die Karte berechtigt den Inhaber zu Ticketermäßigungen für alle inländischen und manche internationalen Züge.

DERZEIT ERHALTEN WIR KEINE BAHNCARDS.

#
Ich habe versucht, eine Bahnverbindung zu suchen und konnte keine finden. Warum nicht?

Die meisten Bahnunternehmen öffnen ihr Fahrkartenkontingent 3 Monate vor dem Reisedatum. Wenn Sie ein anderes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte, wir sind Ihnen gerne behilflich.

#
Wie bekomme ich mein Ticket?

Für Italien:

Die meisten inländischen italienischen Züge – einschließlich der Hochgeschwindigkeits- und Nachtzüge – bieten papierlose Tickets an. Sie erhalten einfach einen Buchungscode zu Ihrem Ticket, den sie bei der Fahrkartenkontrolle an Bord des Zuges vorweisen, eine ausgedruckte Bestätigung ist nicht nötig. Jeder kann eine Fahrt papierlos buchen, egal von wo; so besteht kein Risiko, die Fahrkarten zu verlieren und es fällt keine Zustellgebühr an.

Für Regionalzüge (für kurze oder mittellange Strecken innerhalb einer Region) können Sie die Tickets zuhause ausdrucken.

#
Kann ich mein Fahrrad im Zug mitnehmen?

Für Trenitalia:

Wir können leider keine Radreservierungen für internationale Züge von Trenitalia anbieten. Falls Sie Ihr Fahrrad mit an Bord bringen möchten, konsultieren Sie bitte die offizielle Webseite von Trenitalia: http://www.trenitalia.com
Internationale Züge

In allen inländischen Zügen können Sie Ihr Fahrrad kostenlos mitnehmen, wenn es zusammengefaltet und in einer Radtasche verstaut ist. Das Rad muss in einem zugewiesenen Gepäckraum untergebracht werden, den Sie in jedem Waggon finden. Falls dort kein Platz mehr sein sollte, können Sie es auch woanders unterbringen, solange es dort kein Sicherheitsrisiko darstellt, anderen Fahrgästen nicht im Weg steht und andere Sitzplätze nicht blockiert.
Inländische Züge:

Derzeit bieten wir keine Fahrradreservierungen für Regionalzüge von Trenitalia an. Wenn Sie Ihr Rad im Zug mitnehmen möchten, müssen Sie die Reservierung direkt über Trenitalia vornehmen. Es ist möglich, ein Faltrad mit an Bord zu nehmen, wenn Sie in der zweiten Klasse reisen und das Faltrad in einer Radtasche verstauen.
Regionalzüge:

#
Wird mir Save A Train Benachrichtigungen über Preisänderungen schicken?

Wir arbeiten derzeit an einem intelligenten System für die Preisverfolgung, das Preise dynamisch überwacht und Ihnen Benachrichtigungen über jede Preiserhöhung oder Preissenkung zu einer von Ihnen ausgewählten Reiseroute schickt.

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung machen.