Lesezeit: 9 Protokoll
(Zuletzt aktualisiert am: 03/09/2021)

Die Welt ist ein schöner Ort, Aber Erstreisende können in touristische Fallen tappen und Opfer großer Reisebetrug werden. Dies sind die 12 große Reisebetrug, um weltweit zu vermeiden; von Europa nach China, und woanders.

  • Schienenverkehr ist die Umweltfreundliche Art zu reisen. Dieser Artikel wurde geschrieben über Zug-Reise von Save A Train zu erziehen, Das Günstigste Zugfahrkarten-Website In der Welt.

 

1. Reisebetrug, den Sie weltweit vermeiden sollten: Die Taxi-Übergebühr – Umweg

Dichter Verkehr, der Taxifahrer erzählt dir die Stadtgeschichten, und neue Ansichten aus dem Fenster machen es sehr einfach, in den Taxi-Überladungs-Reisebetrug zu verfallen.

Als Tourist scheint die Fortbewegung mit dem Taxi die bequemste Reisemöglichkeit zu sein, aber es kann sich als einer der größten Reisebetrug weltweit herausstellen. Als Tourist kennt man nicht den schnellsten und besten Weg vom Flughafen zum Hotel, oder von einer Attraktion zur anderen, damit die Taxifahrer in Ihrem Namen feiern und einen unverschämten Preis verlangen oder Sie auf einen großen Umweg mitnehmen, für eine Reise, die nicht länger dauern sollte als 15 mir.

So vermeiden Sie die Taxi-Übergebühr?

Erkundigen Sie sich im Voraus nach dem akzeptierten Taxitarif in Ihrem Reiseziel. zusätzlich, Stellen Sie sicher, dass Sie eine großartige Karten-App haben, das erfordert kein WLAN, damit du jederzeit die Route einsehen kannst, und am wichtigsten, Wählen Sie ein zuverlässiges Taxiunternehmen, oder mit dem Zug anreisen.

Basel nach Interlaken mit einem Zug

Genf nach Zermatt mit dem Zug

Bern nach Zermatt mit dem Zug

Luzern nach Zermatt mit dem Zug

 

2. Die verschüttete Kleidung – Taubentrick

Wenn Sie planen, nach Argentinien zu reisen, beispielsweise, Sie sollten sich der Taubenverschüttung auf Ihrer Kleidung bewusst sein. Diese Art von Reisebetrug ist in Buenos Aires sehr beliebt, wenn ein freundlicher Einheimischer auf dich zukommt, Ich möchte helfen, da deine Kleidung verschüttet ist.

Stellen Sie sich vor, Sie bewundern das Stadtzentrum oder verbringen einen tollen Tag im Park, sich umschauen, und plötzlich kommt ein freundlicher Fremder auf dich zu, um dich wissen zu lassen, dass deine Kleidung verschüttet ist. Du legst die Tasche aufs Land, schau dich erstaunt nach der verschüttung um, und in der Zwischenzeit der Pass, Brieftasche, und all deine wertvollen Sachen sind weg.

So vermeiden Sie das Verschütten von Kleidung beim Reisebetrug?

Entdecken Sie wie ein Einheimischer, sei dir deiner Umgebung bewusst, und versuche deine Augen nach vorne zu halten.

Luzern nach Lauterbrunnen mit dem Zug

Geneve nach Lauterbrunnen mit einem Zug

Luzern nach Interlaken mit einem Zug

Zürich nach Interlaken mit einem Zug

 

 

3. Reisebetrug, den Sie weltweit vermeiden sollten: Der Geldautomaten-Reisebetrug

Geld regiert die Welt, also handelt es sich bei einem der größten Reisebetrugsfälle der Welt offensichtlich um Geld. Einer der größten Reisebetrug weltweit ist der Geldautomatenbetrug, bei dem ein herausnehmbarer Kreditkartenleser im Grunde Ihre Zugangsdaten kopiert und sie dann verwendet, um Ihr gesamtes Guthaben auszugleichen.

So vermeiden Sie den Geldautomatenbetrug?

Wenn es unbedingt nötig ist, Geld von einer großen und bekannten Geldautomatenbank abheben. Im Großbanken in Europa, es gibt sicherheit, die Chancen auf Zugang zu Kartenlesern von Geldautomaten sind also nahezu null.

München nach Hallstatt mit dem Zug

Innsbruck mit dem Zug nach Hallstatt

Passau mit einem Zug nach Hallstatt

Rosenheim mit einem Zug nach Hallstatt

 

4. Stoßen und greifen

Einer der klassischen Reisebetrug der Welt, Bump und Grab sind beliebt bei öffentliche Verkehrsmittel, und in Sehenswürdigkeiten. Du bist zufällig im Zug, Metro, oder auf dem Prager Platz auf die berühmte Uhr warten, wenn dich plötzlich jemand aus Versehen anstößt.

Obwohl es ein Unfall sein kann, es ist eher ein geplanter Taschendiebstahl. Es kann ein Bruchteil einer Sekunde sein, ein “Es tut uns leid”, und dein Portemonnaie, Uhr, oder Schmuck ist weg. Der Bump-and-Grab-Betrug ist eines der wichtigsten Dinge, auf die man achten sollte, wenn Reisen in Europa.

So vermeiden Sie den Bump and Grab?

Lassen Sie wertvolle Gegenstände im Hotelzimmer, und verbreite alles was du mitnimmst: Portemonnaie in einer Jackeninnentasche zum Beispiel.

Lyon nach Nizza mit dem Zug

Paris nach Nizza mit dem Zug

Cannes mit einem Zug nach Paris

Cannes mit einem Zug nach Lyon

 

Ein Reisebetrug Bump and Grab in einem überfüllten Raum

 

5. Reisebetrug, den Sie weltweit vermeiden sollten: Der Schwarm

Ähnlich wie beim Bump and Grab, der Schwarmbetrug, ist, wenn Sie plötzlich von einer Gruppe Fremder überfüllt sind, na das kommt dir fremd vor. Eigentlich, Diese Fremden kennen sich ziemlich gut, und schön eine seltsame Begegnung geplant, oder schwärmen. So sieht es total unschuldig aus, während du umzingelt und ausgeraubt bist.

Dies geschieht normalerweise an einem überfüllten Ort, wo sich diese Gruppe in die Menge und das Chaos einfügt. Sie beginnen sich um dich herum zu bewegen und lenken dich tatsächlich ab, während die anderen alles festhalten. Ihr Bargeld an einem Ort aufzubewahren ist eines der 10 Reisefehler, die Sie in Europa vermeiden sollten.

So vermeiden Sie den Schwarmbetrug?

Halte dich einfach von den Massen fern, und reiß deinen Mantel zu, oder behalte deine Sachen im Auge, vorzugsweise, platziere jede tasche vor dir.

Amsterdam nach Paris mit dem Zug

London nach Paris mit dem Zug

Rotterdam mit einem Zug nach Paris

Brüssel nach Paris mit dem Zug

 

Reisebetrug, den Sie weltweit vermeiden sollten: Der Schwarm in Mailand, Italien

6. Der freundliche Einheimische

Der schöne und freundliche Fremde ist weltweit ein berühmter Reisebetrug. Ob Sie auf dem Roten Platz oder in Paris spazieren gehen, Es wird immer ein freundlicher Einheimischer geben, der seine Hilfe anbietet, um den Eiffelturm zu erreichen oder dir eine gute Zeit in der Stadt zu zeigen.

Außerdem, Sie werden so hilfreich sein, um all die großartigen Clubs in der Umgebung zu zeigen, dass du erst am nächsten Morgen den Betrug wirst, aufwachen, und merke, dass dein Geld weg ist. So, eine Soloreise zum Beispiel, auf der ganzen Welt kann eine außergewöhnliche Chance sein, Einheimische zu treffen, aber es kann auch zu deinem schlimmsten Albtraum werden.

So vermeiden Sie den freundlichen lokalen Reisebetrug?

Auf deinen Reisen Einheimische zu treffen ist großartig, und eine der besten erfahrungen. jedoch, sei vorsichtig wem du vertraust, und verbringe Nächte mit. Ein Abenteuer in einem fremden Land kann schnell zur Katastrophe werden, also sei vorsichtig.

Mailand nach Venedig mit dem Zug

Florenz nach Venedig mit dem Zug

Bologna nach Venedig mit dem Zug

Treviso nach Venedig mit dem Zug

 

7. Reisebetrug, den Sie weltweit vermeiden sollten: Der Armband-Betrug

Frei Souvenirs aus einem fremden Land klingt toll, Aber es gibt nicht wirklich freie Dinge auf der Welt, in der wir leben. Deshalb, Fallen Sie nicht auf den kostenlosen Armbandbetrug herein, bei dem normalerweise eine einheimische Frau auf Sie zukommt, ein Armband ums Handgelenk legen.

Smiley und freundlich, Sie werden Ihnen authentische Armbänder oder Halsketten zum Mitnehmen anbieten, während ihre andere Hand die ganze Zeit nach deinem Portemonnaie greift, und Schmuck. Etwas Schönes und Gratis anzubieten ist eine tolle Ablenkung und wirkt bei vielen unschuldigen Touristen.

So vermeiden Sie den Armbandbetrug?

Fallen Sie nicht auf kostenlose Souvenirs herein, und halte einfach die Augen offen, und weigern Sie sich freundlicherweise, kostenlose Angebote von Fremden anzunehmen.

Nürnberg nach Prag mit dem Zug

München nach Prag mit dem Zug

Berlin nach Prag mit dem Zug

Wien nach Prag mit dem Zug

 

8. Das bettelnde Kind

In elende Kleider gekleidet, dreckig, um Geld oder Essen betteln, Das bettelnde Kind ist einer der herzzerreißenden Reisebetrug der Welt. Von Europa nach China, da stehen kinder am straßenrand, Singen für einen Dollar auf zentralen Plätzen, oder auf das Taxifenster tippen.

Meistens sind diese Kinder nicht so verloren, wie sie aussehen, aber wurden geschickt, um eine Rolle zu spielen. Offensichtlich, Es gibt Kinder, die wirklich Nahrung und Hilfe brauchen.

So vermeiden Sie den bettelnden Kinderbetrug?

Das ist schwierig, denn die Welt ist voll von armen Kindern, die keine andere Wahl haben, als zu betteln. jedoch, Sie können ihnen anbieten, eine Mahlzeit zu kaufen oder auf andere Weise zu helfen help, als Geld zu geben. Diesen Weg, Sie können ihre Reaktion überprüfen, und wenn sie wirklich in Not sind oder nur nach dem Portemonnaie des Touristen.

Luxemburg nach Colmar mit dem Zug

Luxemburg nach Brüssel mit dem Zug

Antwerpen nach Luxemburg mit dem Zug

Metz mit dem Zug nach Luxemburg

 

9. Reisebetrug, den Sie weltweit vermeiden sollten: Attraktion ist geschlossen

Sie haben die Öffnungszeiten im Voraus überprüft, Aber zu Ihrer Überraschung, wenn Sie im Tempel oder Geschäft ankommen, sagt Ihnen ein Einheimischer, dass es geschlossen ist?. Dann, wenn sie deine Enttäuschung sehen, Sie bieten an, Sie zu einem anderen fantastischen Wahrzeichen oder Geschäft zu bringen, noch besser als der geschlossene.

Einheimische können ein erstaunliches Abenteuer bieten, aber sie reißen dich wirklich ab, indem Sie einen überteuerten Eintrittspreis verlangen, oder dich zum Einkaufen bringen, wo sie eine fette Provision bekommen get.

So vermeiden Sie diesen Reisebetrug?

Besuch Orte abseits der Touristenpfade ist wunderbar, Schaut einfach in der Umgebung nach und ob es Alternativen gibt. In Ergänzung, recherchieren Sie im Voraus nach den besten Sehenswürdigkeiten in Europa. Wenn die Attraktion kostenlos ist, dann gibt es keinen Grund, es durch ein überteuertes zu ersetzen, und das gleiche für Shops mit tollen Bewertungen.

Zürich nach Luzern mit dem Zug

Bern nach Luzern mit dem Zug

Genf nach Luzern mit dem Zug

Konstanz mit dem Zug nach Luzern

 

Attraktion ist geschlossen Reisebetrug

10. Lass mich dein Foto machen

Allein reisen kann wunderbar sein, und manchmal voller Bedauern ist niemand bei dir, um das perfekte Social-Media-Bild zu machen. Der Big Ben oder Firenze im Hintergrund, du schaust dich um und dann kommen sie zu dir und bieten dir an, ein tolles Foto zu machen, aus einem tollen winkel.

2 Sekunden später ist deine Kamera und all die tollen Bilder weg, weil der schöne Fremde mit ihnen weggelaufen ist. Das kann überall auf der Welt passieren, zu irgendjemandem, denn wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert?? aber es tut.

So vermeiden Sie diesen Reisebetrug?

Suchen Sie nach anderen Touristen, vielleicht auch Alleinreisende, oder Paare. Dies ist der sicherste Weg, um das perfekte Bild zu erhalten und die Kamera zu behalten, und im Austausch, Biete an, ihr Foto zu machen.

Salzburg nach Wien mit dem Zug

München nach Wien mit dem Zug

Graz nach Wien mit dem Zug

Prag nach Wien mit dem Zug

 

Lassen Sie mich Ihr Foto machen Reisebetrug

11. Reisebetrug, den Sie weltweit vermeiden sollten: Der Switcheroo

Der beste Weg, auf Reisen mit Geld umzugehen, ist, die ganze Zeit kleine Scheine bei sich zu haben. Andernfalls, Vorsicht bei großen Rechnungen large, beim Bezahlen von Taxifahrern oder in lokalen Restaurants. Sie könnten eine große Rechnung für eine kleine Zahlung ausstellen, aber die Empfänger werden so tun, als würden sie den großen Schein fallen lassen und ihn gegen einen viel kleineren Schein eintauschen. Diesen Weg, Sie vernachlässigen den Touristen.

Kassierer, Taxifahrer, oder Kellner, können die Spieler in diesem Switcheroo-Betrug sein. Du wirst hier der große Verlierer sein, wenn nicht aufpassen.

So vermeiden Sie den Switcheroo-Betrug?

Geben Sie den Rechnungsbetrag an, den Sie ausgeben, und kennen Sie das Wechselgeld, das Sie zurückerhalten sollten.

Lyon nach Toulouse mit einem Zug

Paris nach Toulouse mit einem Zug

Schön, mit einem Zug nach Toulouse zu fahren

Bordeaux nach Toulouse mit einem Zug

 

12. Große Reisebetrug, die Sie weltweit vermeiden sollten: Eifrige Englischstudenten

Sie sprechen gebrochenes Englisch, bitten dich aber darum, es ihnen beizubringen. Die eifrigen englischen Studenten lauern in Cafés und Bars, wird ein freundliches Gespräch mit dir beginnen, und bitten Sie dann um eine private Englischstunde in Ihrem Hotelzimmer.

Einmal im Hotel, der eifrige Englischstudent kann sich in einen Schlummertrunk verwandeln, und du wachst mit einer gestohlenen Brieftasche und deinem Reisepass auf. Die Wahrheit ist, dass man seine Sprachkenntnisse nicht über Nacht verbessern kann, und sogar jemand möchte sein Englisch üben, Diese Lektion muss nicht im Hotelzimmer oder bei Alkohol stattfinden.

Abschließend, Smart Traveling ist heutzutage die beste Art zu reisen, überall auf der Welt. Der Grund dafür ist, dass es immer schwieriger wird, Reisebetrug aufzudecken. Davon abgesehen, Nie war es einfacher, um die Welt zu reisen als heute.

Zürich nach Wengen mit dem Zug

Genf nach Wengen mit dem Zug

Bern nach Wengen mit dem Zug

Basel nach Wengen mit dem Zug

 

Hier, um Save A Train, Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Fun Places To Visit und beenden Ihre Reise glücklich, indem wir Reisebetrug vermeiden.

 

 

Möchten Sie unseren Blog-Beitrag „12 Major Travel Scams To Avoid Worldwide“ in Ihre Website einbetten?? Sie können entweder nehmen Sie unsere Fotos und text, und geben Sie uns Kredit mit einem link zu diesem blog-post. Oder klicken Sie hier: https://iframely.com/embed/https%3A%2F%2Fwww.saveatrain.com%2Fblog%2Fde%2Ftravel-scams-avoid-worldwide%2F- (Blättern Sie nach unten ein wenig die Embed Code zu sehen)